Sales Account Manager (m/w/d) für Sicherheitslösungen - Norddeutschland

Aufgaben

Für unseren Kunden suchen wir für die Region Norddeutschland eine überzeugende Vertriebspersönlichkeit (m/w/d) mit hohem Maß an Eigeninitiative. Standort: Homeoffice - die Position ist in Vollzeit und in direkter Festanstellung bei unserem Kunden zu besetzen.


Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen mit deutscher Niederlassung in der Nähe von Frankfurt und stellt nachhaltige Sicherheitslösungen her, die die Sicherheit von Fußgängern, Arbeitsplätzen und Maschinen in Gewerbe- und Industrieumgebungen oder öffentlichen Gebäuden gewährleisten.


Als Sales Account Manager unterstützen Sie das deutsche Vertriebsteam tatkräftig im weiteren Wachstum und überzeugen die Kunden vom ganzheitlichen Mehrwert der angebotenen Produkte und Lösungen. 


DIESE AUFGABEN ERWARTEN SIE

  • Sie entwickeln Ihr eigenes Kundenportfolio, indem Sie bestehende Kontakte ausbauen und durch neue Leads erweitern
  • Sie sind der Sparrings-Partner für Ihre Kunden und liefern individuell zugeschnittene Angebotspakete ab
  • Sie begleiten den Vertriebsprozess eigenständig und eigenverantwortlich im Detail - von der Akquise bis zum Abschluss
  • Sie berichten an den Sales Director Deutschland und stehen in engem Austausch mit den Fachabteilungen der deutschen Niederlassung (Backoffice, HR, etc.) sowie mit dem internationalen Firmenhauptsitz
  • Sie managen Ihren eigenen Terminplan und sorgen für eine zuverlässige Berichterstattung an den Sales Director Deutschland

Profil

DAS BRINGEN SIE MIT

  • mehrjährige Erfahrung im B2B-Direktvertrieb erklärungsbedürftiger und individualisierbarer Lösungen
  • nachweisliche Vertriebserfolge
  • Erfahrung im Industriekundensegment und in der Verhandlung auf C-Level Ebene
  • Routine im eigenständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten aus dem Homeoffice
  • verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse und gute Englisch-Kenntnisse (Unternehmenssprache)


IHR ARBEITGEBER

Das Unternehmen bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem innovativen und internationalen Unternehmen zu arbeiten. Neben fundierter Einarbeitung gibt es ein Mentoren-Programm und fundierte Schulungen zu den Produkten. Ein enger Austausch mit den deutschen und internationalen Kollegen findet durch regelmäßige Treffen in der deutschen Niederlassung statt. 


Haben Sie Fragen?  

Kontaktieren Sie gerne Laura Fritz-Wilde: 0176 3054 1665 oder bewerben Sie sich direkt. 


Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem englischen Lebenslauf, da auch die Kollegen im internationalen Firmenhauptsitz in den Einstellungsprozess involviert sind!